Seiten

07.09.2014

"The emotional life of books" ist zurück!


Hallo ihr Lieben,

wie ihr schon dem Titel dieses Posts entnehmen könnt bin ich mit meinem Blog "The emotional life of books" in die Bloggerwelt zurückgekehrt! :)
Ich hatte Anfang dieses Jahres meinen alten Blog gelöscht. Das geschah aus diversen Gründen, die ich auch heute noch ohne mit der Wimper zu zucken unterschreiben würde. Denn ich gehöre zu den Menschen, die immer schneller, weiter und höher hinaus wollen und sich dabei selber vergessen. 
Der Schlussstrich, den ich da für mich gezogen habe, war also sehr wichtig für mich, um mir einfach klar zu werden, was ich denn wirklich will und was ich dafür zu geben bereit bin (ich habe übrigens an diesem Punkt nicht nur meinen Blog aufgegeben, sondern auch viele andere Dinge in meinem Leben etwas zurückgeschraubt).
In diesen vergangenen neun Monaten ist mir aber auch klar geworden, dass ich nicht ohne meinen Bücherblog sein will. Deshalb bin ich nun wieder zurückgekehrt. 
Bereue ich den Schritt, meinen alten Blog gelöscht zu haben? Ich habe viele/alle Leser verloren, alle meine Posts sind weg, alle Arbeit, die ich da hinein gesteckt habe ebenfalls. Aber nein, ich bereue es nicht. Es war ein wichtiger Schritt und jetzt fange ich eben noch einmal ganz von vorne an. Ohne all die Altlasten. 
Ich hoffe, dass ihr mich und meinen damaligen Schritt verstehen könnt und jetzt ja sogar vielleicht wieder Leser bei mir werdet.
Ich habe mir ganz fest vorgenommen, mich nicht mehr zu übernehmen. Dies soll schließlich ein erfolgreicher Neustart sein!
Ich möchte nun wieder regelmäßig Rezensionen schreiben, Neuzugänge, Monday Missions und Lesestatistiken posten und noch vieles mehr, was alles so nach und nach kommen wird. Die ersten Posts sind sogar schon vorbereitet und werden die kommenden Wochen veröffentlicht. :)

Bis dahin,
eure Maura

Kommentare:

  1. Maura!!! ♥ Es ist soooo schön, dass du wieder zurückgekehrt bist!! Ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und dann so 'omg sie ist wieder da'
    Okay, klingt reichlich bedeppert - ich wollte nur sagen, dass ich froh bin dich wieder in der Bloggerwelt zu sehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt überhaupt nicht "bedeppert", v.a. nicht, wenn es mir so ein breites Lächeln ins Gesicht zaubert! <3
      Dankeschön! :D

      Löschen
  2. Hallo Maura,
    ich kannte dich vorher nicht und bin über lovelybooks auf deinen Blog gestoßen. Ich mag ehrliche und kritische Menschen und werde deshalb mal ein neuer Leser!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören! Ich hoffe, ich kann dich in Zukunft mit meinen Rezensionen überzeugen! :D

      Löschen
  3. Hoi Maura

    Manchmal ist es doch sehr wichtig, einen Schlussstrich und für sich Bilanz zu ziehen und dann je nachdem einen Neuanfang zu wagen. Da kann ich dich sehr gut verstehen. Und es ist dann manchmal auch sehr befreien und tut gut, nochmals von null starten zu können .... auch wenn du wie du sagst, deine Leser verloren hast. Aber auch das glaube ich nicht .... die kommen ganz bestimmt schnell wieder .... so wie ich :-)
    Schön, dass du wieder da bist und dein neuer Blog gefällt mir optisch schon mal sehr gut.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, das hoffe ich auch, dass sie wieder zurückkommen ;)
      Dankeschön! :D

      Löschen
  4. Hallo Maura,
    ich habe deinen vorigen Blog nicht gekannt, aber dieses ist sehr schön♥
    Ich bin gleich mal Leserin geworden.
    LG
    Sophie
    http://www.schlaue-eule.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  5. Ich kannte deinen Blog auch noch nicht, aber jetzt habe ich ihn entdeckt und bin begeistert! Nun bin ich Leserin bei dir(:

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.