Seiten

12.10.2014

BookEmotions: Track my Reading!


Hallo ihr Lieben,

heute geht es um eine App namens ReadTracker, die mir seit längerem schon gute Dienste geleistet hat. Eigentlich sagt es der Name schon, nichtsdestotrotz möchte ich sie euch nun näher vorstellen:

Wenn du ein neues Buch beginnst, fügst du es zu deiner Reading-Liste hinzu.


Dann klickst du also auf Start, liest du so viel du willst und speicherst anschließend deine Anzahl der gelesenen Seiten.


Wenn du beim Lesen auf ein dich bewegendes Zitat triffst, speicherst du es ein und kannst später leicht darauf zurückgreifen.


Anschließend zeigt dir die App an, wie lange du schon insgesamt gelesen hast, wie lange du noch lesen musst, bis du das Buch beendet hast, und wie lange du dafür z.B. am Tag lesen musst, um es in drei Tagen oder in einer Woche zu schaffen.


Und wenn du das Buch dann schließlich fertig gelesen hast, wird es zu deiner Finished-Liste hinzugefügt. Aber davor kannst du noch einen kurzen Eindruck zu dem Buch niederschreiben.

[Ja, auch mir ist aufgefallen, dass der Post ziemlich nach schlechter Werbung klingt xD] 
Aber ich hoffe, es ist klar geworden, was ich ausdrücken wollte - dass dies eine meiner Lieblingsapps ist und ich sie jedem nur empfehlen kann! Kennt sie jemand von euch schon - und wenn ja, was ist euer bisheriger Eindruck davon?

Bis Bald
eure Maura

Kommentare:

  1. Hey,
    ich finde das gerade total cool, weil ich schon richtig lange noch so einer App suche, die auch noch kostenlos ist.
    Das wird jetzt erstmal ausgetestet.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die App echt cool, also von den Bildern und was du erzählst. Aber leider gibt es die scheinbar nur für Android Handys :/ hab gerade nämlich sofort im Apple Appstore nachgesehen und nada. Schade, weil sie mir wesentlich besser als z.B. Readmore gefällt.

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, nein, echt! Das ist ja mega schade!! :o

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.