Seiten

10.07.2015

Monatsrückblick: Juni 2015


Hallo ihr Lieben, 

heute gibt es meinen mal wieder etwas verspäteten Monatsrückblick für den Juni 2015 (ich werde für den Juni übrigens keinen Book Haul posten, da die meisten Bücher entweder eBooks oder Bücher für die Schule sind, die ich gekauft habe):

 
 

Gelesene Bücher:

  • Storm and Stone - Joss Stirling (1/5) [Rezension] FLOP
  • Die Seiten der Welt - Kai Meyer (4/5) [Rezension]
  • Othello - William Shakespeare (5/5) HIGHLIGHT
  • The Indigo Spell - Richelle Mead (4/5) [Rezension]
  • An Ember in the Ashes - Sabaa Tahir (5/5)
  • Losing it - Cora Carmack (4/5)

Statistik:


Gelesene Bücher: 6
Seiten insgesamt: 2155
durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag: 72
durchschnittliche Bewertung: 3,83

Instagram Flashback:



Wie ihr seht - oder eher nicht seht - der Juni war kein sonderlich erfolgreicher Monat was das Lesen angeht. Das hat auch einen ganz einfachen Grund: Ich habe eine Klausur nach der anderen geschrieben und war froh, wenn ich genug Schlaf bekommen habe. Stundenlang lesen war leider nicht drin. Ab dem 22. Juli wird sich die Lage aber bessern, da dann Notenschluss ist und ich nicht mehr wie wild lernen muss. Meine letzte Klausur habe ich nämlich am 16. Juli. Folglich wird der Juli auch nicht viel besser, was mich schon ein bisschen ärgert, da ich mit meiner Goodreads Challenge jetzt in wenig hinterher hänge und das nur noch schlimmer wird.
Zu allem Übel hatte ich diesen Monat auch noch eine kleine Leseflaute, aus die mir dann dankenswerterweiße Losing it geholfen hat.
Es tut mir auch schrecklich leid, dass ich es nunmehr nur schaffe, zwei Posts die Woche zu posten, aber es geht im Moment leider einfach nicht anders. Aber Ende des Monats werde ich wieder mehr Zeit haben und dann poste ich auch wieder öfter, versprochen!

Wie war euer Lesemonat? Was war euer Highlight? Was euer Flop? Kennt ihr eines der Bücher, die ich gelesen habe?

Bis Bald
eure Maura ♥

Kommentare:

  1. Huhu liebe Maura! :)

    Ich finde du hast einen super erfolgreichen Lesemonat hinter dir. Vor allem für die Prüfungszeit echt der Wahnsinn, was du alles gelesen hast! Mach dir keinen Stress mit den Postings. ;)

    Toll, dass dir An Amber in the Ashes so gut gefallen hat. Ich will das Büchlein ja auch unbedingt noch lesen! Auf deine Rezi zu Storm&Stone bin ich schon gespannt...das Büchlein hatte ich auch schon im Auge, vor allem weil mich das Cover total angezogen hat.

    Ich wünsch dir einen schönen Start in den neuen Lesemonat! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    mir ging es im Juni genauso. Ich habe sogar nur vier Bücher geschafft (und ein paar angefangen), aber im Nachhinein fand ich das gar nicht so schlimm. Mein Nachhinein war mal wieder Harry Potter.
    Diesen Monat habe ich wieder mehr Zeit und die werde ich (hoffentlich) auch nutzen. Ich fange jedenfalls dieses Wochenende endlich mit "Heir of Fire" an. Ich bin schon s o gespannt.
    Von deinen Büchern habe ich bis jetzt nur "Losing it" gelesen und das hat von mir die gleiche Bewertung bekommen. Mit dem zweiten Band konnte Cora Carmack mich dann mehr überzeugen.

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.