Seiten

07.12.2015

{Cover Monday #49} The Ocean at the End of the Lane - Neil Gaiman


Hallo ihr Lieben,

Cover Monday ist eine von mir ins Leben gerufene Aktion, bei der wir wöchentlich ein wunderschönes Buchcover vorstellen. Wenn du auch teilnehmen möchtest, findest du unten beim Post wieder den blauen "Add your Link"-Button, bei dem du dich ganz einfach mit deinem Blog-Post eintragen kannst! Weitere Infos zu der Aktion und die vorangegangenen Cover Mondays findest du HIER.
Heute habe ich mir ein Buch ausgesucht, das ich vor kurzem gelesen habe und das mir leider weniger gut gefallen hat - schlechtweg weil es einfach nicht die Art von Buch ist, an dem ich Gefallen finde, obwohl es an sich natürlich nicht schlecht ist und viele begeistern kann. Die Rede ist von The Ocean at the End of the Lane von Neil Gaiman.

Bildquelle

INHALT:

Sussex, England. A middle-aged man returns to his childhood home to attend a funeral. Although the house he lived in is long gone, he is drawn to the farm at the end of the road, where, when he was seven, he encountered a most remarkable girl, Lettie Hempstock, and her mother and grandmother. He hasn't thought of Lettie in decades, and yet as he sits by the pond (a pond that she'd claimed was an ocean) behind the ramshackle old farmhouse, the unremembered past comes flooding back. And it is a past too strange, too frightening, too dangerous to have happened to anyone, let alone a small boy.
Forty years earlier, a man committed suicide in a stolen car at this farm at the end of the road. Like a fuse on a firework, his death lit a touchpaper and resonated in unimaginable ways. The darkness was unleashed, something scary and thoroughly incomprehensible to a little boy. And Lettie—magical, comforting, wise beyond her years—promised to protect him, no matter what. [Quelle: Harper Collins]

Zunächst gefällt mir die Schlichtheit des Covers wahnsinnig gut. Es ist nicht überladen, dabei aber gleichzeitig auch noch langweilig. Einfach perfekt. Und die verschiedenen Blau- und Weißtöne harmonieren wundervoll miteinander und kreieren eine Stimmung, die genau auf das Buch passt!

Kennt ihr das Buch? Wenn ja, habt ihr es gelesen und wie fandet ihr es? Und was ist euer Cover diese Woche?






Kommentare:

  1. Guten Morgen Maura,
    das Cover ist ganz nett. Die Farbwahl finde ich toll, aber so richtig umhauen kann es mich nicht. Auch die Story dahinter ist nichts für mich gewesen, war mir irgendwie zu abstrakt.

    Liebe Grüße,
    Janine ♥
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann dich gut verstehen. Mir war die Story auch zu abstrakt und einfach irgendwie diffus, sodass ich mich beim Lesen nicht wirklich wohl gefühlt habe... :(

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    ich kenne das Buch nicht, aber das Cover spricht mich auch an, v.a. die Farben.
    Mein heutigen Beitrag findet ihr hier: http://querleserin.blogspot.de/
    Einen schönen Tag noch,
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen :)

    Ich find dein Gaiman-Cover echt schön. Nicht auf diese BAM-Art schön, aber irgendwie... seltsam beruhigend. Doch, ich mag's!

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche :)
    Ivy

    AntwortenLöschen
  4. Huhu

    An deinem Cover heute gefallen mir vor allem die Farben, ich liebe Blau einfach :) Leider kann mich jedoch die Schrift nicht wirklich begeistern und meiner Meinung nach ist die Frau im Wasser viel zu klein dargestellt.

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Huhu

    Das Cover erinnert mich an "Wo immer du bist" :D

    Alles Liebe
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Hey Maura,

    das Cover ist wirklich Traumhaft! Die Farben sind super, die kleinen Lichtpunkte sind schön und das Mädchen steht mal nicht extrem im Vordergrund. Außerdem sieht es so aus, als würden an der Oberfläche Eisschollen treiben oder als wären bestimmte Stellen zugefroren. Einfach toll :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das Cover wirklich schön und das wäre sicherlich wieder ein absoluter Coverkauf im Laden gewesen, bei dem ich mir nichtmal den Klappentext durchgelesen hätte xD

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.