Seiten

18.02.2016

{BookEmotions} a House Crisis, a Cursed Child and Beasts on the Run!


Hallo ihr Lieben, 

heute soll es, wie es der Titel wahrscheinlich schon verrät, um Harry Potter gehen und all die neuen Entwicklungen, über die wir uns aktuelle freuen dürfen!


Pottermore Sorting Quiz...

Fangen wir also gleich mit dem an, das mir die meisten Sorgen bereitet hat: Der Frage, ob mich das neue Sorting Quiz wieder in Ravenclaw stecken würde. Denn ich bin ein stolzer Teil dieses Hauses (#housepride) und würde nicht wechseln wollen!
Allerdings hatte ich von vielen Ravenclaws gehört, dass sie das neue Quiz nun in Gryffindor gesteckt hat. Für mich keine sonderlich erfreuliche Vorstellung. Versteht mich nicht falsch, Gryffindor ist echt toll, vor allem wegen Harry Potter, Hermione, Ron usw. Allerdings bin ich einfach nicht mutig genug für das Haus. 
Wie es sich aber herausstellte, habe ich mir umsonst sorgen gemacht: Ich bin und bleibe ein Ravenclaw!

Fantastic Beasts and where to find them...

Ich muss ja ganz ehrlich gestehen, dass ich am Anfang etwas verwirrt war, wie aus dem Schulbuch aus dem Hogwarts-Unterricht ein Film werden soll. Im Grunde war mir das ja dann eigentlich doch egal, denn es ist Harry Potter! Da beschwert man sich doch nicht. Ganz im Gegenteil, da freut man sich bis man von dem ganzen erfreuten Auf- und Abgespringe erschöpft auf dem Boden zusammenbricht. Also ungefähr so. 


Dann sah ich den Trailer und war so hin und weg, dass ich auch ohne Springen auf dem Boden zusammenbrach. (Also jetzt mal im Ernst, das habe ich natürlich beides nicht gemacht, auf dem Boden zusammenbrechen ist nicht ganz so mein Stil...).
Wie dem auch sei: Findet ihr nicht auch, dass der männliche Hauptdarsteller einfach nur gut aussieht?
Oh, und ganz vergessen: Magie! Endlich kommen wir zurück in die Potter-Welt, allerdings einige Jahre davor im New York der 1920er Jahre.
Selbstverständlich, dass ich gleich ich gleich mal abgeklärt habe, wo das nächste Kino in der Stadt ist, in der ich im September ziehen werde! x'D

Harry Potter and the Cursed Child...

Bildquelle
Es war Mittwochabend, nichts ahnend kam ich von meiner Jugendausschusssitzung nach Hause, öffne Twitter und dann sah ich es: Harry Potter and the Cursed Child kommt als Buch (und eBook) heraus!!!! ♥ ♥
Ich hatte ja, um ehrlich zu sein, mittlerweile schon die Hoffnung aufgegeben, groß etwas von diesem West End Stück mitzubekommen. Leider habe ich nunmal nicht genug Geld, um einfach mal so nach London zu fliegen. Ich glaube viele können mir da zustimmen, wenn ich sage, dass das eine der bisher besten Neuigkeiten dieses Jahr war, dass wir, Fans auf der ganzen Welt, nun doch daran teilhaben können - eben jetzt in schriftlicher Form!
Klar, dass ich es gleich vorbestellt habe. Es ist zwar viel zu teuer, aber um ehrlich zu sein, juckt mich das bei Harry Potter nicht - bei allem anderen, hätte ich deswegen schon darauf verzichtet. :D


Dieser Post war eigentlich nur dazu gedacht, um meine Freude in die Welt herauszuschreien. Denn eigentlich bin ich kein Fangirl - nur wenn es um Harry Potter geht, steht auch bei mir die Welt auf dem Kopf!

Wie geht es euch mit all diesen Neuigkeiten? Freut ihr euch auch so wie ich oder könnt ihr da ein ruhigeres Gesicht wahren?

Kommentare:

  1. Huhu Maura,

    oh wir sind in einem Haus ♥ Ich hatte genau so viel Angst wie du, schließlich bin ich schon seit der erste Harry Potter Band erschienen ist eine stolze Ravenclaw und als dann das Quiz wieder auf die Seite kam, hatte ich richtig Angst es plötzlich doch nicht mehr zu sein. Aber einfach so ein Haus angeben wollte ich auch nicht. Aber ich bin auch wieder bei den Raben gelandet und trage stolz blau und silber. Der sorting hat weiß eben immer, wo man hin gehört.

    Und über Film und Buch freue ich mich natürlich so sehr wie du ♥

    Liebst,
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, #housepride! ♥ ♥ ♥
      Ich glaube, da ging es vielen so wie uns, aber zum Glück sind wir ja wieder in unserem Haus gelandet! :D

      Löschen
  2. Huhu liebe Maura ♥
    Ich überlege mir auch schon länger ob ich mich nochmal dem Sorting Quiz bei Pottermore unterziehen soll. Ich bin ebenfalls Ravenclaw yay! :D Vielleicht sollte ich genauso mutig sein und es einfach probieren. *puuuh*
    Auf 'The cursed child' freue ich mich auch schon riiiesig! *.*

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch ein Ravenclaw! ♥ ♥
      Ja, probier es einfach aus. Und wenn es nicht geklappt hat: Du hast doch sicherlich mehr als nur eine E-Mail-Adresse, oder? x'D
      Hast du es auch schon vorbestellt?

      Löschen
  3. Hallo Maura,

    ich sollte vielleicht endlich mal die Harry Potter-Bücher lesen und die Filme gucken :D Dann kann ich mit dem Hype um HP vielleicht auch mal mitgehen ;D

    Alles Liebe
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm, ja, als die sind ja eigentlich schon fast Pflicht, würde ich sagen. Aber bitte erste alle Bücher dann die Filme, ja? ;)
      Mal im Ernst: Die sind wirklich so wahnsinnig gut, ich könnte die hunderte Male lesen und würd immer nich etwas neues entdecken. Und J.K. Rowling Schreibstil ist einfach der Wahnsinn! *_*

      Löschen
    2. Ich weiß, deswegen ja :D Natürlich - immer erst die Bücher, dann die Filme :)

      LG Nele

      Löschen
  4. Über das neue Harry Potter-Buch bzw. die Verschriftlichung des Theaterstückes ;) freue ich mich auch riesig. Ich habe mir schon gedacht, dass irgendetwas in dieser Art geschehen wird, damit alle Fans zufrieden sind und nicht die auf die Barrikaden gehen, die aus unterschiedlichen Gründen keine Gelegenheit haben, nach London zu pilgern.

    Pottermore hat mich unglaublich enttäuscht. Ich war lange nicht mehr online, es kann also sein, dass es jetzt besser ist, aber damals fand ich es langweilig. Der Stil der Bilder ist echt toll, aber so interaktiv, wie es beworben wurde, war es nicht: Man sucht Gegenstände, mit denen man nichts machen und bekommt dafür Hauspunkte, die gelöscht waren, sobald man etwas länger nicht online war. Das einzig Coole ist nur das Sorting, das hat echt Spaß gemacht.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, stimmt, irgendetwas in der Art musste wirklich kommen. Das wäre ja auch sonst echt schade gewesen... ;)
      Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich bei Pottermore auch nur wegen dem Sorting Quiz bin. Mittlerweile gibt es ja auch ein Quiz, welcher Zauberstab zu einem passt. Ansonsten habe ich bisher leider keine Zeit gehabt, es groß zu erkunden, nur den ein oder anderen Artikel habe ich gelesen... ;)

      Löschen
  5. Hallöchen
    Mh, ja. Ich hab das sorting-Quiz das erste Mal gemacht und wurde in Huffelpuff gesteckt. War etwas schockiert. Das is das Haus, in dem ich mich natürlich nicht gesehen hätte. Eher Ravenclaw. Naja. Irgendwie gilt Huffelpuff halt immer als so unbedeutend... Bei den anderen Quiz, die die Häuser mischen, war ich dann ein Ravenpuff / Huffelclaw. Immerhin etwas besser. Aber eine kleine Identitätskrise gab es da schon :D
    Auf den Film bin ich sehr gespannt, auch weil er mit Harry selbst ja eigentlich gar nix zu tun hat.
    Und das Theater-Skript. Ich bin noch zwiegespalten^^ Rowling hat es ja nicht 100% selbst geschrieben und es ist eben erst mal ein Skript. Mal schauen, wie sich das dann lesen lässt.
    Ich bin also momentan noch nicht restlos überzeugt von alledem, hahah :D
    Liebe Grüße
    Selina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hufflepuff ist doch kein schlechtes Haus! Ich wäre dafür ja nicht geeignet, aber ich bewundere jeden, der dafür die richtigen Charaktereigenschaften hat! :D
      Haha, ich werde es so und so verschlingen. Mir selber kein Urteil darüber zu bilden, ist bei etwas, das Harry Potter betrifft, für mich fast unmöglich! x'D

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.